06187- 4189-111 k.siebertz@tdclab.de

Wir agieren in folgenden Branchen:

Chemie • Pharma • Life Science • Biotech

Analysendienstleistungen und Auftragssynthese • Food • Kunststoffindustrie

Automotive • Anlagenbau • Glas- und Keramikhersteller • Bauchemie • u.ä.

Unsere Kunden:

Hersteller und Fachhändler für Labor- und Analysentechnik

Chemie-, Life Science,- Diagnostikindustrie

Forschungsinstitute und Start up`s in verschiedensten naturwissenschaftlichen Bereichen

Industrie – Mittelstand und internationale Konzerne
Akademia – Universitäten, Forschungsinstitute
Öffentliche Einrichtungen

Unser Team –
unsere Leistungen

FACHKOMPETENT . MARKTORIENTIERT . TREFFSICHER

  • Wir sind spezialisiert auf naturwissenschaftliche Technologien und Produkte
  • Wir sind „kompetentes Sprachrohr“ zwischen Herstellern/Entwicklern auf der einen und Märkten/Anwendern auf der anderen Seite
  • Wir genießen seit 2004 das Vertrauen auf beiden Seiten

Wo andere theoretisieren, setzen wir um. Weil wir vom Fach sind, reden wir sowohl mit dem Management wie auch mit Naturwissenschaftlern auf Augenhöhe. So entlasten wir unsere Kunden umfassend und betreuen unsere Projekte ganzheitlich.
Testen Sie es aus!

wir sind‘s …

  • Experten-Team mit Labor-Know-how aus den verschiedensten Anwendungsgebieten in Chemie, Pharma, Food, Materials, Life Science etc. im industriellen und akademischen Umfeld
  • Hohe Kommunikations-Kompetenz
  • Erfolgreich am Markt seit 2004 für mehr als 50 Unternehmen und Institute

Mehr erfahren über …

» Dr. Kirsten Siebertz

Dr. rer. nat. Kirsten Siebertz


Gründerin und Geschäftsführerin der TDC.LAB Dr. Siebertz GmbH
  • Studium der Chemie, Promotion in Analytik und Mikrobiologie, mehrjährige F&E-Tätigkeit in Industrieprojekten
  • Seit 2004 eigenes Unternehmen TDCLAB
  • Bearbeitung von Projekten, in denen die fachliche Kompetenz, ein tiefes Marktverständnis, weitflächige Kontakte zu fachlich relevanten Ansprechpartnern mit verschiedensten Inhalten im Markt und ausgeprägtes strategisches, analytisches Know How und konzeptionelles Denken relevant sind.

Kompetenz in Vertrieb, Marketing und Projektmanagement für naturwissenschaftliche Industriebereiche, insbesondere im Bereich Laborequipment, Chemie, Polymere, Lacke, Klebstoffe, Biotech und Life Science

» das Team

Das Team von TDC.LAB

  • Naturwissenschaftliche Berufsausbildung und Industrie- und Laborerfahrung
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Langjährige Mitarbeit bei TDC.LAB

Der Vorteil für Sie: Fundiertes Wissen und Erfahrung für qualifizierte, imagefördernde und erfolgreiche Fach-Kommunikation für die Chemie-, Pharma-, Laborindustrie und andere naturwissenschaftliche Bereiche.

wir analysieren & recherchieren ...

  • Markt- und Trendanalysen
  • Strategie-Analysen
  • Due Diligence
  • Produkt- und Technologie-Scouting
  • Wettbewerbs-Analysen
  • Zielgruppenpotenziale
  • Marktbefragungen und Experten-Interviews…
» Begleitung und Management Design-Thinking–Prozesse

wir verbinden ...

  • Lead-Generierung und Lead-Nurturing
  • Entwicklung von Interessenten zum Hot Lead
  • Markteroberung neuer Branchensegmente
  • Technologietransfer
  • über 20.000 direkte Kontakte zum Markt in den Bereichen Chemie, Pharma, Food, Biotech, Life Science, Materials etc. auf Entscheiderebene, im industriellen und akademischen Umfeld

wir begleiten ...

  • Kommunikation zur Kundenbindung
  • Cross Selling und Product Replacement
  • Entwicklung von Marketingstrategien
  • Produktmanagement – Erstellung von applikationsorientierten Produktvideos, Aufbau von Applikationsdatenbanken, PR mit entwickelten Applikationsstorys
  • PMO für Innovationsprojekte
  • Keynotes Lectures/Impulsvorträge
3

Ihr Mehrwert im Bereich Außenwirkung

  • Wir sprechen die Sprache Ihrer Kunden und Ihrer Märkte
  • adäquater Imagetransfer Ihres Unternehmens und Ihrer Produkte
  • Uns hört man gut und gern zu
3

Ihr Mehrwert im Bereich Wettbewerbsvorteil

  • Direkter und enger Kontakt zu den Märkten
  • Frühzeitiges Erkennen von Marktchancen
  • Wissen: „Was macht der Mitbewerber im Markt?“
  • Wissensvorsprung gegenüber Mitbewerber
3

Ihr Mehrwert im Bereich Zukunftssicherheit

  • Wir sind „Ihr direkter Draht“ zu Ihren potenziellen Wunsch-Kunden von morgen
  • Sie entwickeln Produkte und Technologien, die die Bedürfnisse Ihrer Märkte abdecken
  • Durch die breite Marktnähe können Sie bei neuen Situationen schnell und schlagkräftig agieren
3

Ihr Mehrwert im Bereich Umsatzsteigerung

  • Kunden binden
  • Umsatz erhöhen
  • Neue Kunden finden
  • Neue Zielgruppen erobern
  • Anwendernutzenorientiert Produkte entwickeln
  • Strategisch und erfolgreich neue Produkte in die richtigen Märkte einführen

Interview mit der Geschäftsführerin Dr. Kirsten Siebertz

Zusammenfassungen der im Interview angesprochen Themen

Die Zeitangabe zeigt Ihnen die jeweilige Sequenz im vollständigen Interview.

Die Kunden von TDC.LAB
(Von Minute 2:39 – 3:27)
  • Aus verschiedensten Bereichen im naturwissenschaftlichen Bereich – Chemie u.ä.
  • Ein Schwerpunkt: Analysentechnik und Laborequipment
  • Konzerne, mittelständische Unternehmen
  • Forschungsinstitute, Start-up-Unternehmen
Beispiel: Akquise-Unterstützung
(Von Minute 3:28 – 4:31)
  • Lead-Generierung – Lead Nurturing
  • Unterstützung Markteinführung von ganz neuen Produkten
  • Markterweiterung in neue Zielgruppen
  • Cross Selling
Langfristige Nutzen der Zusammenarbeit
(Von Minute 4:32 – 6:56)
  • Direkte Lead-Generierung (Hot Leads)
  • Lead-Entwicklung (mittelfristiger Effekt, Leadpipeline)
  • Erweiterte Marktpräsenz mit Effekt auf andere Marktaktivitäten
  • Marktanalyse für die Erstellung zukunftsfähiger Strategien
  • Datenaktualisierung als Basis für zukünftige zielgerichtete Marketingaktivitäten
Hohe Akzeptanz der Gespräche
(Von Minute 6:57 – 8:45)
  • Lösungsorientierte Information für den Gesprächspartner kompakt aufbereitet
  • Gespräche mit Anwender bzw. Entscheider auf Augenhöhe durch gutes Basiswissen zu Produkten und Applikationen
  • Wir sprechen die „Sprache“ der Anwender und sind kompetent und sympathisch zugleich
Produkt- und Technologiesegmente
(Von Minute 8:46 – 9:48)
  • Naturwissenschaftliche Technologien und Produkte
  • Pharma, Chemie, Life Science, Food-Bereich, Biotech u.ä.
  • Industrie, akademischer Bereich, Analysenlabore
  • Labor, Technikum, Produktion
Auch komplexe Themen: z.B. Next Generation Sequencing
(Von Minute 9:49 – 10:42)
  • Mittels zielorientierter Briefing Templates und individueller Dokumentstrukturen wird auf der vorhandenen Basis der naturwissenschaftlichen Erfahrung eine gute Kompetenz für die Gespräche aufgebaut
  • Im Rahmen der Kommunikationsaktivitäten Aufbau von weiterem Applikationswissen
  • Enge Zusammenarbeit mit Auftraggebern
  • Somit keine Grenzen – oftmals sehr komplexe und hochmoderne Technologien
Marktstudien (Themen und Anlässe)
(Von Minute 10:43 – 16:12)
  • Sicherstellung marktorientierte, zukunftsträchtige Produktentwicklung
  • Optimierter Design Thinking Prozess mit TDCLAB
  • Strategieplanung in Vertrieb und Marketing
  • Technologiescouting, Bewertung von Unternehmen, Technologien für M&A

TDC.LAB ist anders

  • Kein reines Webstudium, sondern Erkenntnisse aus tiefgehenden Gesprächen mit relevanten Marktteilnehmern
  • Immens großes Netzwerk (Seit Gründung von TDC.LAB 2004)
  • Einfließen der ausgeprägten analytisch-strategischen Kompetenzen sowie der langjährigen Projekterfahrungen
Technologietransfer, Entwicklung und Vermarktung
(Von Minute 16:13 – 18:56)
  • Due Diligence – Bewertung neuer Technologien
  • Betreuung der Entwicklung für optimalen Marktfokus
  • Vermarktung neuer Technologien
Adressquellen
(Von Minute 18:57 – 19:42)
  • TDC.LAB-Datenbank mit mehr als 20 000 Entscheidern aus Labor, Technikum und Produktion
  • Projektfokussierte, punktgenaue Adressrecherche oder Adresskauf aus bewährten Quellen
  • Übergabe von Kundendaten zur Bearbeitung
DSGVO
(Von Minute 19:43 – 20:08)
  • Aktivitäten sind DSGVO-konform – anwaltliches Gutachten liegt vor
  • Datenverantwortung je nach Projekt bei TDC.LAB oder Auftraggeber
  • Werden Daten übergeben – Abschluss einer Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung – DSGVO-konformes Vorgehen beider Seiten
Formen der Zusammenarbeit
(Von Minute 20:09 – 21:49)
  • Start mit Pilotprojekt
  • In der Regel Fortführung in langjähriger Zusammenarbeit über mehrere Projekte und Bereiche
  • Vielfach Nutzung der erworbenen Markt- und Applikationskompetenz für zusätzliche Produktmanagementaktivitäten für unsere Kunden, z.B.:
    – Aufbau von Applikationsdatenbanken
    – Erstellung von White Paper in Zusammenarbeit mit Anwendern
    – Erstellung von praxisorientierten Anwenderguides für die Produkte
    – Organisation von Anwenderseminaren

Wir sind die Verbindung von Angebot und Nachfrage

Kompetenz in Vertrieb, Marketing und Projektmanagement für naturwissenschaftliche Industriebereiche, insbesondere im Bereich Laborequipment, Analytik, Chemie, Polymere, Lacke, Klebstoffe, Biotech und Life Science

Mehr als …

Projekte

Zufriedene Kunden

Jahre Erfahrung

Telefonate pro Jahr

Eine Auswahl unserer Referenzen

Das sagen unsere Kunden

Lead-Generierung und Marktanalyse

„Wir können uns bei TDC.LAB durch die große Branchen- und Praxiskompetenz aller Mitarbeiter zu 100 % auf die Inhalte verlassen. In Nachfolgekontakten hören wir immer wieder, wie positiv die Gespräche mit TDC.LAB wahrgenommen werden. Die Anwender fühlen sich ernst genommen und gut beraten. So können wir seit Jahren unsere Marketing- und Vertriebsziele erreichen und zusätzlich unser Image kontinuierlich verbessern.“

Zielorientiert und strategisch

„TDC.LAB ist zielorientiert und bietet sehr wertvolle Empfehlungen für strategische Schritte oder die Entwicklung neuer Tools wie beispielsweise Applikationsdatenbanken, die sich aus den langfristigen Kontakten mit unseren Märkten abgeleitet haben. Die Tools werden vielfach nach Abstimmung direkt mit TDC.LAB entwickelt. Deren erfolgreicher Einsatz im Vertrieb und in der Kundenbetreuung bestätigt, wie passend die Empfehlungen und die erstellten Tools jeweils sind.“

Marktanalysen auch im Hinblick auf Risiken

„TDC.LAB ist für uns ein verlässlicher Partner für die marktorientierte Entwicklung neuer Produkte, zur Vorbereitung strategischer Maßnahmen, aber auch für die Markterweiterung unserer Produkte und die Entwicklung von applikationsorientiertem Informationsmaterial. Die Kombination ist einzigartig und besonders wertvoll. Durch ihre tiefgreifenden Marktanalysen und spezifisch gesetzten Schwerpunkte liefert TDC.LAB weitreichende Einblicke für den zukunftsorientierten Einsatz unserer Stärken und entwickelt neue Ideen für Chancen. Wertvoll ist ebenso das Hinweisen auf Risiken bei zukünftigen Geschäftsvorhaben.“

effizient • produktiv • proaktiv

„Das Team von TDC.LAB unterstützt uns exzellent bei der produktiven und effizienten Gestaltung unserer Kampagnen. Von TDC.LAB werden auch proaktiv Optimierungsideen eingebracht und nach der entsprechenden Abstimmung vom Team konsequent umgesetzt. Der Erfolg der Kampagnen kann so noch erhöht werden. Ich bin von der Vorgehensweise beeindruckt und empfehle sie daher gerne weiter. Ich werde sicher weiter auf ihre Dienste zurückgreifen.“

Vertraut mit der Branche

„Durch die große Vertrautheit mit der Branche und dem inhaltlichen Verständnis für Laborgeräte und deren Anwender ist TDC.LAB der ideale Ansprechpartner, wenn es um Bekanntheitssteigerung von Laborgeräten und Applikationen auf dem Markt geht. Die immens hohe Anzahl von Marktkontakten in den vielen verschiedenen Branchen- und Applikationssegmenten, die direkte Ansprache der potenziellen Anwender in Telefonaten und auf Fachkongressen konnte unsere Produkte in eine andere Dimension der Kundenwahrnehmung heben.“

Success-Stories

„TDC.LAB ist für uns ein verlässlicher Partner für die marktorientierte Entwicklung neuer Produkte, zurVorbereitung strategischer Maßnahmen, aber auch für die Markterweiterung unserer Produkte und die Entwicklung von applikationsorientiertem Informationsmaterial. Die Kombination ist einzigartig und besonders wertvoll.

Durch ihre tiefgreifenden Marktanalysen und spezifisch gesetzten Schwerpunkte liefert TDC.LAB weitreichende Einblicke für den zukunftsorientierten Einsatz unserer Stärken und entwickelt neue Ideen für Chancen. Wertvoll ist ebenso das Hinweisen auf Risiken bei zukünftigen Geschäftsvorhaben.“

Christ "Success-Story"

Lesen Sie hier das vollständige PDF …

Publikationen und Vorträge

Keynote Lectures, Impulsvorträge, Fachvorträge

  • Entwicklungstrends im Labor – Von Null auf Hundert in 25 Jahren – wie halten wir die Balance?
    Spectaris Laborforum, Main im November 2015
  • Innovationen in die Analysenlabore
    Innovationsworkshop – Wachstumsstrategien für KMU im Bereich Analyitk und Life Science, Göötingen im Dezember 2015
  • Trends im Analytiklabor
    analytica conference – analytica 2016 – Messe München
  • Probenvorbereitung mit dem Ultraschallhomogenisator, Einsatz im Analytiklabor nach Vergleich mit herkömmlicher Methode
    (Co-Autoren Susanne Zellermann, Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Neubrandenburg und Hagen Nusche, Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft Nossen)
    – Veröffentlicht in VDLUFA-Schriftenreihe 73 (2016), 598
    – 128. VDLUFA-Kongress vom 13. – 16. September 2016,
    Universität Rostock
PDF
  • Analysenfeuchte-Flüchtige-Asche- Automatisiert, normgerecht, praxiserprobt
    141. Vollsitzung vom 8. Dezember 2016, Stahlinstitut VDEh Düsseldorf

Veröffentlichungen zu Vorträgen

  • Analysenfeuchte, Flüchtige und Asche in festen Brennstoffen – Ein Arbeitsablauf
    (Co-Autoren Frank Kleppe und Ulrike Pfannenschmidt, Salzgitter Flachstahl GmbH)
    141. Vollsitzung des Chemikerausschusses mit Geräte- und Posterausstellung, 12/2016 Fachausschussbericht Nr.3.025, 107-131
  • Probenvorbereitung mit dem Ultraschallhomogenisator, Einsatz im Analytiklabor nach Vergleich mit herkömmlicher Methode
    Lab Supply Frankfurt 2017
  • Branchenspezialisierte Vertriebs. und Marketingkonzepte erarbeiten und umsetzen
    PPA-Netzwerktreffen Photonic-Net – Göttingen im Mai 2019

Beiträge in Fachjournalen

  • Moderne Probenvorbereitung mit dem Ultraschall-Homogenisator – Praxistest für Lebensmittel und Gewebe
    (Co-Autoren Susanne Zellermann, Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Neubrandenburg und Dr. Cora Wunder, Universität Frankfurt, Institut für Forensische Toxikologie)
    GIT Laborzeitschrift 11/2014, 44-46
PDF
  • Labortrends 2015 – 2016, Chancen und Risiken für Menschen, Technologie und Wirtschaft
    (Co-Autoren Mathis Kuchejda, Spectaris – Vorsitzender Fachverband Analysen- und Labortechnik und Arne Kusserow, Wiley Corporate Solutions, Chefredakteur GIT-Laborfachzeitschrift)
    GIT Labor-Fachzeitschrift 12/2015, 14-19
PDF
  • Ultraschallanwendungen in Technik und Produktion
    (Co-Autor Jochen Bandelin, Geschäftsführer Bandelin electronics gmbH & Co. KG)
    LABO, 09/2016, 40-42
PDF
  • Probenvorbereitung zur Bestimmung von Partikelgrößen – Desagglomeration mit Ultraschall-Homogenisatoren
    (Co-Autoren Morten Schonert, Umicore GmbH und Richard Winterhalter, Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit)
    GIT Laborzeitschrift 01/2018. 24-26

PDF
  • Desagglomeration mit Ultraschallhomogenisatoren- Effiziente Vorbereitung für die Partikelanalyse
    (Co-Autoren Morten Schonert, Umicore GmbH und Richard Winterhalter, Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit)
    CHEMIEXTRA 06/2018, 20-22

  • Preparing a Sample for Determination the Size of Particles
    (Co-Autoren Morten Schonert, Umicore GmbH und Richard Winterhalter, Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit)
    Veröffentlicht im englischsprachigen GIT Journal, 11/2018

PDF
  • Anforderungen und Ideen aus dem Labor
    CHEMIEXTRA 11/2018, 17-18
PDF
  • Viel Energie, wenig Aufwand
    (Co-Autor M. Hamacher, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rheinland)
    LABO, 02/2019, 43-44
PDF
  • Auswirkungen der Coronakrise auf Labore der Industrie in Deutschland
    Marktstudie zur Corona-Lage in Laboren
    – SPECTARIS – Deutscher Industrieverband für Optik, Photonik, Analysen- und Medizintechnik e.V. 09/2020
    – GIT Labor-Fachzeitschrift 11/2020

Karriere bei TDC.LAB

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Menschen mit Erfahrungen im Laborbereich, einer Ausbildung oder einem Studium im naturwissenschaftlichen Kontext mit guten kommunikativen Fähigkeiten am Telefon, auch mal in englischer Sprache.

Unsere aktuellen Stellenangebote:

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme